Einladung zur TiB-Projektschmiede

Kurzbeschreibung

Die TiB-Seminare ermöglichen seit über 20 Jahren Trägern und Fachkräften des pädagogischen Kinder- und Jugendreisens die trägerübergreifende und bundesweite Umsetzung geförderter Projekte. Sie bieten eine bundesweit einmalige Plattform, um eigene Themen und Anliegen aus der Praxis einzubringen und sie mit geeigneten Partnern unter fachlicher Begleitung weiterzuentwickeln.

Die TiB-Projektschmiede ist in diesem Zusammenhang der zentrale Treffpunkt für engagierte Fachkräfte. Hier können sie ihre eigenen Wünsche und Ideen vorstellen, Themenvorschläge anderer Fachkräfte kennenlernen und die für sie relevanten Inhalte weiterentwickeln.

Ein unabhängiger Beirat, bestehend aus 10 Fachkräften der unterschiedlichen Bereiche des Kinder- und Jugendreisens, diskutiert und bewertet die entwickelten Projekte und gibt eine Umsetzungsempfehlung an das Bundesjugendministerium. Bei der Projektschmiede werden somit im kollegialen Austausch und mit fachlicher Unterstützung Projektideen zu förderfähigen Anträgen entwickelt und Gelegenheiten für einen trägerübergreifenden Austausch von Erfahrungen und Konzepten geschaffen.

Bereits seit mehr als 10 Jahren hat sich die Projektschmiede als kreativer Ort erwiesen, bei dem für das Kinder- und Jugendreisen relevante pädagogische Qualifizierungen und Qualitätsmerkmale auf den Weg gebracht werden, z.B. zu den folgenden Themen:

  • Umgang mit Sexualität und sexualisierter Gewalt

  • Teilhabemöglichkeiten für alle Kinder und Jugendlichen

  • Inklusives Kinder- und Jugendreisen

  • Kooperation mit Hochschulen, u.a. zur Akquise von Teamerinnen und Teamern

 

Team vor Ort

  • Oliver Schmitz, transfer e.V.

  • Manfred Fuß, BundesForum Kinder- und Jugendreisen

  • Stephanie Conrath, transfer e.V.

 

„Ideengeber“

  • Plattform Personal

  • Arbeitsgruppen Teamer/innen-Findung, Hochschulkooperation und Smartphones

  • Fachkräfte der Jugendreise-Akademie

  • Verantwortliche des Reisenetz – Deutscher Fachverband für Jugendreisen e.V.

  • Verantwortliche des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

  • alle Akteure des Kinder- und Jugendreisens sind herzlich eingeladen, ihre eignen Ideen und Projekte einzubringen.

 

Zielgruppe

Die TiB-Projektschmiede richtet sich an Personal-, Aus- und Fortbildungsverantwortliche, pädagogische Mitarbeiter/innen, Trainer/innen und Berater/innen sowie wissenschaftsorientierte Fachkräfte.

Teilnahmevoraussetzungen sind das Interesse an der Entwicklung eigener, förderfähiger Projekte und die Bereitschaft zu einem trägerübergreifenden Austausch.

Mehr Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie in der pdf-Datei unten zum Download.

Zugehörige Dateie:

Ausschreibung_Projektschmiede_2016.pdf

© 2015 by transfer e.V. Proudly created with Wix.com