Wir suchen: Projektmanager*in Gesundheitsförderung mit Kindern und Jugendlichen

Der gemeinnützige Verein transfer e.V. wurde 1982 gegründet und ist seit 1987 anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Von unserer Geschäftsstelle in Köln aus vernetzen und qualifizieren wir Akteure der Jugend- und Bildungsarbeit. Im Rahmen unserer Projekte beschäftigen wir uns vorrangig mit den Themen Jugendgesundheit, Diversität und Persönlichkeitsentwicklung. Unsere Angebote richten sich an Fachkräfte und Einrichtungen aus den Feldern Schule und Hochschule, Kindertagesstätten und Familienzentren, Kinder- und Jugendreisen, Internationale Jugendarbeit sowie kommunale und verbandliche Jugendarbeit.

Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Gesundheits-Teams eine*n Projektmanager*in (M/W/D).

Aufgabenbeschreibung:

  • Mitarbeit im GUT DRAUF-Team und im Projektteam „Starke Netzwerke, starke Familien! - Partizipative Gesundheitsförderung und Prävention von Übergewicht mit Familien“

  • Eigenständige inhaltliche und koordinative Steuerung von weiteren Projekten in der Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen

  • Netzwerkpflege und Ausbau von Kontakten zu Hochschulen und Praxispartnern

  • Begleitung von Prozessen auf nationaler und internationaler Ebene

  • Veranstaltungsmanagement

 

Das erwarten wir:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer gesundheitswissenschaftlichen oder pädagogischen Fachrichtung

  • Berufserfahrung im Projektmanagement in sozialen Einrichtungen

  • Erfahrungswissen zu Themen und Inhalten der Gesundheitsförderung mit Kindern und Jugendlichen sowie zur Organisationsentwicklung

  • hohes Maß an Flexibilität, Einsatz und Motivation sowie Bereitschaft zu Dienstreisen

  • ausgeprägte kommunikative und schriftliche Fähigkeiten in Deutsch und Englisch

  • gute Kenntnisse in MS Office

Das erwartet Sie:

  • ein junges und interdisziplinäres Team, das sich durch vielfältige Kompetenzen auszeichnet

  • flache Hierarchien und Zusammenarbeit auf Augenhöhe

  • regelmäßige Feedback- und Teamgespräche

  • ein großes Netzwerk unterschiedlicher Organisation, die sowohl lokal, regional als auch bundesweit und international agieren

  • Rahmenbedingungen:

  • Teilzeitstelle (Umfang nach Absprache zwischen 50 und 75%), Entlohnung nach eigenem Tarif (angelehnt an TVöD)

  • projektgebundene Befristung bis zum 31.12.2020, Vertragsverlängerung wird angestrebt

Aussagekräftige Unterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte an
Oliver Schmitz, schmitz@transfer-ev.de.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

© 2015 by transfer e.V. Proudly created with Wix.com